Saison 2022/2023 allgemein

Benutzeravatar
Rosenborger
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 1060
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:36
Lieblingsverein: B04, SCF, RBK, VfL Sifi, FC Basel
Wohnort: Kurpfalz

Re: Saison 2022/2023 allgemein

Beitrag von Rosenborger » Sa 27. Mai 2023, 17:25

Ernüchternde Erkenntnis des Tages, Bayern kann so schlecht spielen wie sie wollen, sie werden trotzdem Meister. Das sagt leider ziemlich viel über die restliche Liga aus. Der vierte Platz von Union und der fünfte von Freiburg ebenfalls. Die beiden Mannschaften haben für mich die größte Leistung der Saison erbracht. Die Plätze trotz Dreifachbelastung zu halten, oder sogar auszubauen ist eine Leistung, die ich ihnen nicht zugetraut hätte.
Ikke sitt inne når alt håp er ute!

Couchcoach
Säule des Vereins
Säule des Vereins
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 18:37
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: Saison 2022/2023 allgemein

Beitrag von Couchcoach » So 28. Mai 2023, 08:16

.... auch international wieder dieselben Vertreter (ohne Köln als 8.Mannschaft ).
In fast derselben Reihenfolge, nur Leverkusen etwas weniger als letztes Jahr. Leverkusen hätte mit den letzten2 Spielen fast noch die Aufholjagd verschenkt.
Statt Frankfurt und Leverkusen spielt nun also Union Berlin CL ( :o Aufstieg, Klassenerhalt, ECL, EL, CL). Frankfurt und Leverkusen statt CL ECL und EL, je nach Ausgang des DFBPokalfinale....

Benutzeravatar
Rosenborger
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 1060
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:36
Lieblingsverein: B04, SCF, RBK, VfL Sifi, FC Basel
Wohnort: Kurpfalz

Re: Saison 2022/2023 allgemein

Beitrag von Rosenborger » So 28. Mai 2023, 13:33

Stimmt, das sind die gleichen wie diese Saison. Das ist auf jeden Fall eine Bestätigung der Leistung und der Arbeit. Auch wenn Leverkusen und Frankfurt durchaus Schwierigkeiten hatten. Dass Union CL spielt dürfte zwar für unsere Punkte nicht gerade vorteilhaft sein, aber zum einen hat dieser Verein schon öfters überrascht, sich den Platz sowas von verdient (die Alternative Freiburg wäre genauso einzuordnen gewesen und danach kommt ja lange nichts) und ist international auch nicht mehr komplett unerfahren, was bei der kurzen Zeit im Oberhaus auch keine Selbstverständlichkeit ist. Es entbehrt auch nicht einer gewissen Ironie, dass in dem Jahr, in dem die CL nach Berlin zurückkehrt (zuletzt 99/00), die Hertha absteigt.
Ikke sitt inne når alt håp er ute!

Benutzeravatar
ccfcsvw
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Beiträge: 2703
Registriert: So 6. Jul 2014, 23:15
Lieblingsverein: Cork City, Werder Bremen
Wohnort: Cork
Kontaktdaten:

Re: Saison 2022/2023 allgemein

Beitrag von ccfcsvw » So 28. Mai 2023, 20:54

Rosenborger hat geschrieben: Sa 27. Mai 2023, 17:25 Ernüchternde Erkenntnis des Tages, Bayern kann so schlecht spielen wie sie wollen, sie werden trotzdem Meister. Das sagt leider ziemlich viel über die restliche Liga aus. Der vierte Platz von Union und der fünfte von Freiburg ebenfalls. Die beiden Mannschaften haben für mich die größte Leistung der Saison erbracht. Die Plätze trotz Dreifachbelastung zu halten, oder sogar auszubauen ist eine Leistung, die ich ihnen nicht zugetraut hätte.
Dass Dortmund diese Saison nicht Meister geworden ist, haben sie nur sich selbst zuzuschreiben. So eine Gelegenheit kommt vermutlich erst mal nicht so schnell wieder. Leider, denn ich denke, für die Liga wäre es besser gewesen, wenn zur Abwechslung mal nicht die Bayern Meister geworden wären.
Respekt für Union und Freiburg, die Leistung hätte ich ihnen auch nicht zugetraut.

Nächste Saison haben wir nun mit Heidenheim einen Neuling in der Bundesliga. Abstiegskandidat Nummer 1 oder für Überraschungen gut?
Be careful the cat. No say the cat is in the sack when you have not the cat in the sack.
--Giovanni Trapattoni

Lok
Star
Star
Beiträge: 1061
Registriert: Do 15. Okt 2009, 11:24
Lieblingsverein: dt. Fußballnationalmannschaft
Wohnort: Berlin

Re: Saison 2022/2023 allgemein

Beitrag von Lok » Mo 29. Mai 2023, 10:35

Ich sehe, das auch so, das haben sich die Dortmunder selbst zuzuschreiben.
Wenn Bayern so eine Schwächephase hat, dann müssen die anderen Vereine (insbesondere Dortmund und RB Leipzig) da sein.

Aber man muss halt auch sagen, dass wir inzwischen die mit Abstand langweiligste Top-Liga haben. Eine Liga lebt doch vom Meisterkampf und auch wenn es jetzt mal kurz spannend war, hat die Bundesliga da leider gar nichts zu bieten.
Wie will man die Bundesliga so noch im Ausland vermarkten?
Auch national wirkt es sich vielleicht irgendwann auf die Fernsehrechte aus....

Benutzeravatar
Rosenborger
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 1060
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:36
Lieblingsverein: B04, SCF, RBK, VfL Sifi, FC Basel
Wohnort: Kurpfalz

Re: Saison 2022/2023 allgemein

Beitrag von Rosenborger » Mo 29. Mai 2023, 13:49

Absolute Zustimmung, bei einer solchen Schwächephase der Bayern muss ein anderer Verein da sein. Und ich gebe Lok recht, da sind vorrangig der BvB und Leipzig gefragt. Wann wenn nicht in einer Saison wie der letzten, wollen die denn Meister werden. Das Geschenk muss man dann einfach auch annehmen. Der Bundesliga hätte tatsächlich einmal wieder ein anderer Meister gutgetan, aber das sehe ich jetzt in weite Ferne gerückt (es sei denn, Union plant den konsequenterweise nächsten Schritt :lol:)

Bei Heidenheim bin ich wirklich mal gespannt. Im Prinzip müssten sie klarer Abstiegskandidaten sein. Aber allein dieser Aufstieg zeigt wie Union und Freiburg, was mit konstanter solider Arbeit möglich ist. Ich freue mich jedenfalls auf ein paar Ba-Wü-Derbys.
Ikke sitt inne når alt håp er ute!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste