EM 2024

Benutzeravatar
don_riddle
Super Star
Beiträge: 1555
Registriert: Fr 2. Sep 2011, 10:57
Lieblingsverein: BV Borussia 09 e.V. Dortmund
Kontaktdaten:

EM 2024

Beitrag von don_riddle » Do 27. Sep 2018, 15:23

So, die EM 2024 findet also in Deutschland statt.

Ich muss zugeben, dass ich mich damals, als die WM 2006 offiziell wurde tierisch gefreut habe. Heute ist eher ein zur Kenntnis nehmen. Ich hoffe, dass sich das in den kommenden 6 Jahren noch etwas bessert...
Du glaubst, Schiedsrichter zu sein wäre einfach? Schau auf wahretabelle.de und finde es raus!

RandomUser
Profi
Profi
Beiträge: 405
Registriert: Do 28. Aug 2014, 10:23

Re: EM 2024

Beitrag von RandomUser » Do 27. Sep 2018, 15:32

Die Vergabezeremonie war auch irgendwie komisch und Ceferin schien auch nicht wirklich glücklich zu sein, dass die EM in Deutschland stattfindet.

@don_riddle
Spätestens beim Anpfiff des ersten Spiels wird -auch aus Mangel an Fußballalternativen- die Begeisterung für die EM da sein.

Benutzeravatar
ccfcsvw
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Beiträge: 2775
Registriert: So 6. Jul 2014, 23:15
Lieblingsverein: Cork City, Werder Bremen
Wohnort: Cork
Kontaktdaten:

Re: EM 2024

Beitrag von ccfcsvw » Do 27. Sep 2018, 19:53

Besonders glücklich sah Ceferin wirklich nicht aus. Ich find's aber gut, dass es Deutschland und nicht die Türkei geworden ist, auch und gerade aus politischen Gründen.
Was die Zeremonie angeht, gefiel mir nicht so, dass Grindel und Lahm beide nur auf Deutsch geantwortet haben (bei Grindel waren noch 3 oder 4 Worte auf Englisch dabei, das war's dann aber auch). Angemessener hätte ich gefunden, wenn sie jeweils die ihnen gestellte Frage erst zumindest kurz auf Englisch beantwortet hätten und dann ausführlicher auf Deutsch. Das ist aber vielleicht auch nur mein persönlicher Anspruch als jemand, der regelmäßig beide Sprachen benutzt.
Be careful the cat. No say the cat is in the sack when you have not the cat in the sack.
--Giovanni Trapattoni

Benutzeravatar
Macaroli
Super Star
Beiträge: 3829
Registriert: Do 25. Aug 2011, 19:45
Lieblingsverein: Bayern München, VfB Bad Mergentheim
Wohnort: Neustadt/ Aisch
Kontaktdaten:

Re: EM 2024

Beitrag von Macaroli » Do 27. Sep 2018, 20:15

So ganz kann ich hier auch nicht unpolirisch denken. In einem Land, in dem freiheitliche Erungenschaften nach und nach abgebaut werden sollten keine Großveranstaltungen statt finden. ... Ach, wo ist nochmal die nächste WM?

Positiv sehe ich aber vor allem, dass mit dem Heimturnier hoffentlich die Bestrebungen zunehmen, den deutschen Fußball bis 2024 auf höchstem Niveau zu halten (oder auch noch steigern).
Ich hatte vor der Saison ein Angebot aus England. Wäre ich bloß hingegangen. In England ist Fußball wenigstens noch Männersport - und nichts für Tunten. (Axel Kruse)

Benutzeravatar
ccfcsvw
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Beiträge: 2775
Registriert: So 6. Jul 2014, 23:15
Lieblingsverein: Cork City, Werder Bremen
Wohnort: Cork
Kontaktdaten:

Re: EM 2024

Beitrag von ccfcsvw » Mo 10. Okt 2022, 18:45

Schwere Quali-Gruppe für Irland: Niederlande, Frankreich, Irland, Griechenland, Gibraltar
Um überhaupt eine Chance zu haben, sich in dieser Gruppe zu qualifizieren, braucht Irland wohl die volle Punktzahl gegen Griechenland und Gibraltar und muss auch gegen Frankreich oder die Niederlande punkten. Ansonsten muss man jetzt schon auf die Playoffs hoffen...
Be careful the cat. No say the cat is in the sack when you have not the cat in the sack.
--Giovanni Trapattoni

Couchcoach
Säule des Vereins
Säule des Vereins
Beiträge: 949
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 18:37
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: EM 2024

Beitrag von Couchcoach » Di 4. Jun 2024, 10:05

In 10 Tagen geht's los....
So richtig Turnierfieber herrscht wohl noch nicht und bis Ende der Gruppenphase, wo erstmal nur die Gruppenletzten und 2unglückliche ausscheiden - das dominierende Prinzip "bloß nicht verlieren" dürfte erstmal alles bestimmen, sind es noch gut 3 Wochen. Als letzte in der Gruppe sehe ich jetzt im voraus mal Schottland, Albanien, Slowenien, Polen, Slowakei und Georgien. Mal abwarten, wie es tatsächlich ausgeht.

Benutzeravatar
Rosenborger
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Tippspiel 2021/2022: Bronze Toto-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 1116
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:36
Lieblingsverein: B04, SCF, RBK, VfL Sifi, FC Basel
Wohnort: Kurpfalz

Re: EM 2024

Beitrag von Rosenborger » Mi 5. Jun 2024, 09:11

Was die Stimmung angeht, sehe ich das ähnlich. Bei mir ist es auch mehr so ein neutrales zur Kenntnis nehmen, dass es demnächst losgeht. Es gibt zwar auch einige Aktionen, aber die zünden auch noch nicht so richtig. Teilweise sind es auch Kleinigkeiten. Als Kind habe ich damals die Sammelbilder in Duplo und Hanuta geliebt. Die Aktion gibt es zwar noch immer, aber letztens zufällig gemerkt, dass man, um an die Bilder zu kommen, einen Code von der Packung online einlösen muss und sie dann zugeschickt werden. Irgendwie geht da doch der Reiz verloren.
Ikke sitt inne når alt håp er ute!

Benutzeravatar
ccfcsvw
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 4 Silber, 1 Bronze
Beiträge: 2775
Registriert: So 6. Jul 2014, 23:15
Lieblingsverein: Cork City, Werder Bremen
Wohnort: Cork
Kontaktdaten:

Re: EM 2024

Beitrag von ccfcsvw » Mi 5. Jun 2024, 20:06

Rosenborger hat geschrieben: Mi 5. Jun 2024, 09:11 Was die Stimmung angeht, sehe ich das ähnlich. Bei mir ist es auch mehr so ein neutrales zur Kenntnis nehmen, dass es demnächst losgeht. Es gibt zwar auch einige Aktionen, aber die zünden auch noch nicht so richtig. Teilweise sind es auch Kleinigkeiten. Als Kind habe ich damals die Sammelbilder in Duplo und Hanuta geliebt. Die Aktion gibt es zwar noch immer, aber letztens zufällig gemerkt, dass man, um an die Bilder zu kommen, einen Code von der Packung online einlösen muss und sie dann zugeschickt werden. Irgendwie geht da doch der Reiz verloren.
Wie, die Duplo- und Hanuta-Bilder sind nicht mehr in den Packungen drin? :o Da hatte wohl mal wieder ein Marketing-Stratege eine brilliante Idee, wie man an mehr Kundendaten kommt... :roll:
Be careful the cat. No say the cat is in the sack when you have not the cat in the sack.
--Giovanni Trapattoni

Couchcoach
Säule des Vereins
Säule des Vereins
Beiträge: 949
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 18:37
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: EM 2024

Beitrag von Couchcoach » Fr 28. Jun 2024, 10:06

Mit den Achtelfinals geht es jetzt dann so richtig los... Österreich gewinnt die Gruppe vor Frankreich und Holland, und ganz ohne dass da andere was abgeschenkt haben. Bereits im Viertelfinale könnte man erneut auf Gruppengegner Niederlande treffen - hier müsste man dann eigentlich, sollte es so kommen, in dieser Hälfte des Turnierbaums die Gegner tauschen bzw neu zulosen. Das entsprechende andere Viertelfinale ist für den gleichen Tag terminiert, da wäre also kein Argument, wenn die besten nicht vorzeitig zweimal gegeneinander spielen lassen will.
Im Halbfinale könnt es dann auch andere Wiederholungen geben. Dänemark vs Slowenien, Türkei vs Georgien und dann evt Österreich vs Holland.

Ausgeschieden sind vorallem Balkan - Alb, Sr, Kr, Ungarn und der Osten - Polen, Tschechien, Ukraine. Weiter sind nur Rumänien u Slowenien und Slowakei, dazu Türkei u Georgien.
Der Westen und die Mitte sind außer Schottland alle weiter.

Hunswolf
Forumstrainer
Forumstrainer
Beiträge: 186
Registriert: Mo 30. Mai 2022, 18:34
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: EM 2024

Beitrag von Hunswolf » Sa 29. Jun 2024, 03:10

Couchcoach hat geschrieben: Fr 28. Jun 2024, 10:06 Mit den Achtelfinals geht es jetzt dann so richtig los... Österreich gewinnt die Gruppe vor Frankreich und Holland, und ganz ohne dass da andere was abgeschenkt haben. Bereits im Viertelfinale könnte man erneut auf Gruppengegner Niederlande treffen - hier müsste man dann eigentlich, sollte es so kommen, in dieser Hälfte des Turnierbaums die Gegner tauschen bzw neu zulosen. Das entsprechende andere Viertelfinale ist für den gleichen Tag terminiert, da wäre also kein Argument, wenn die besten nicht vorzeitig zweimal gegeneinander spielen lassen will.
Im Halbfinale könnt es dann auch andere Wiederholungen geben. Dänemark vs Slowenien, Türkei vs Georgien und dann evt Österreich vs Holland.
Das ist dem dämlichen System der UEFA mit 24 teilnehmenden Mannschaften geschuldet, mit 16 oder 32 Teilnehmern könnte man so etwas ausschließen. Und damit gäbe es auch die Rechnerei und unfaire Regelung mit den 4 besten Gruppendritten, die weiterkommen, nicht.
Pro 24 gegenüber 16: Mehr Spiele -> mehr Einnahmen
Pro 24 gegenüber 32: Qualifikation bei 32 qualifizierten von 55 Teilnehmern wäre uninteressant

Übrigens wird es bei der WM 2026 ähnlich sein (eher noch komplizierter). Aus den 12 Gruppen mit jeweils 4 Mannschaften kommen die beiden Erstplatzierten weiter, zusätzlich die 8 (von 12) besten Gruppendritten. D.h. die FIFA ist genauso dämlich wie die UEFA.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast