Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Diskussionen über die 5JW der Saison 21/22,
nach deren Ergebnissen in der BL Saison 21/22 die Teilnehmer ausgespielt werden,
welche dann 22/23 in der CL/EL/ECL spielen
Antworten
Ronin666
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 110
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 14:40
Lieblingsverein: Austria Wien

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Ronin666 » Sa 27. Nov 2021, 12:46

experte1 hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 21:01 Bitte nicht Freiburg international. Die haben es schon einige Male verbockt International und in der 5-JW wichtige Punkte verspielt. Ich erinnere mich da nur an das peinliche Ausscheiden gegen eine slowenische (!) Mannschaft...
Finde nicht dass es angebracht ist die sog. "Kleinen" so abzuqualifizieren - IdF weder Slowenien noch Freiburg.
Für diese Teams ist eine Teilnahme an einem Bewerb (u. da mein ich den Hauptbewerb, also nach der für die hinteren Verbände sauschwierige Qualifikation) ein absolutes Highlight das uU nur einmal im Jahrzehnt vorkommt - Natürlich hauen die dann alles rein, u. das sind mMn genau die "magischen" EC-Nächte an die man sich noch Jahre erinnert (idF halt nicht besonders gern aus Freiburger Sicht).
Wenn die "Großen" aus Frankfurt, Leipzig od. Gladbach (von den abgestiegenen wie Schalke od. HSV gar nicht zu sprechen) in der Meisterschaft schwächeln spielen zu recht Klubs wie Union, Freiburg oder Mainz - Is halt so, well deserved.
Apropos Slowenien: Das bisher punktelose Mura hat die Millionentruppe aus Tottenham - die sich ja eigentlich zu gut für den EC sind u. lieber Super League spielen würden - mit 2:1 nachhause geschickt u. möglicherweise ganz aus dem Bewerb gekickt...

hixo
Jungtalent
Jungtalent
Beiträge: 41
Registriert: Mi 4. Nov 2020, 22:58

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von hixo » Sa 27. Nov 2021, 23:23

ChrLange hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 18:56
Einzig die komplett ausgeschiedenen O.Marseille trübt das Bild.

Aber der Vorsprung schmilzt, unser Sprung auf Platz 3 ist nur dem Herausfallen der schwachen Saison 17/18 zu verdanken. In der Jahreswertung haben uns die Franzosen schon mehr als einen halben Punkt abgenommen.

[…] aber unsere Nr.2-7 müssen mehr abliefern.
Zum 1: Tatsächlich ist Marseille nicht ausgeschieden, da sie momentan 3. in ihrer EL-Gruppe sind und so eher auf Kurs ECL-Zwischenrunde sind, sollten sie nicht gegen Lokomotiv (und dem guten Gisdol) verlieren :)

Zum 2: Dieser halbe Punkt lässt sich schon verschmerzen im Hinblick auf Frankreich, der Abstand ist riesig, den bekommen erst zu wenn sie ~1,5 saisons mehr als deutschland in ihrer Wertung haben. Und zur schwachen Saison- die hat uns die letzten 5 jahre auch nur geplagt also ist es eher gut, dass die mal rausfällt

Zu 3: jeder verein (von 2-7) hatte (zumindest anfangs) irgendwelche internen Probleme, BVB,RBL,SGE,B04 alle Trainerwechsel einschließlich neuer Spielweise, Wolfsburg gleich mit zwei Stück, Union hält in seiner ersten Europa-Saison seit langer Zeit erstaunlich gut mit Slavia Prag und Feyenoord mit, dafür, dass sie einen unerfahren Kader haben, was Europa angeht. B04 hat seine Gruppe in der EL gewonnen und Frankfurt steht kurz davor, RBL hat grad Brügge abgefertigt nach einem schwierigen Saisonstart (und hat einen Punkt gegen PSG geholt/ansonsten auch gute Partien gehabt), Wolfsburgs Gruppe ist sehr eng, die Trainerprobleme hab ich ja schon erwähnt, beim VfL ist aber noch alles drin, der einzige "Totalausfall" war dann halt der BVB, der aber zunächst einen Trainerwechsel hatte und später eine überfüllte Lazarettbank, dazu noch einzelne unglückliche Entscheidungen in den CL-Spielen (wie gegen Ajax in Dortmund) und schon kommt der BVB nicht mehr aus dem Dreck raus.

Benutzeravatar
don_riddle
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Ehemaliger Tippspiel-Dritter --- Insgesamt: 0 Gold, 0 Silber, 2 Bronze
Beiträge: 1447
Registriert: Fr 2. Sep 2011, 10:57
Lieblingsverein: BV Borussia 09 e.V. Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von don_riddle » Di 30. Nov 2021, 11:03

5. Gruppenspieltag: 16x CL, 16x EL und 16x ECL

Ich bitte, die Verzögerung zu entschuldigen, aber hier kommt nun die Zusammenfassung der letzten Woche:

Unser Treppchen:

1. England 1.714
2. Niederlande 1.400
3. Italien & Deutschland 1.285


1. Spitzengruppe (Platz 1 bis 4):


Die Engländer machen weiter. Gerade in der CL eine äußerst starke Performance. Wenn nächsten Spieltag die Bonuspunkte kommen, ist man auch klar auf Platz 1 der 1JW. Italien und Deutschland könnten Teams verlieren.


Platz 1: England: 6 Siege - 0 Remis - 1 Niederlagen – 0 ausgeschiedene Teams = 1.714 Punkte
City schlägt PSG und macht den Gruppensieg klar. Den hat Liverpool schon sicher gehabt. Auch United hat diesen nun sicher. Chelsea ist auf dem besten Weg nach dem überzeugenden Sieg gegen Juve. Starke Performance der Engländer.
Auch die EL-Teams Leicester und West Ham fahren Siege ein, wobei Leicester am letzten Spieltag noch punkten muss um in die KO-Phase einzuziehen.
Tottenham hat nach der Niederlage nur noch 2 Tore Vorsprung auf Arnheim und den weitaus schwereren Gegner.


Platz 2: Spanien: 3 - 1 - 3 - 0 = 1.000 Punkte
Atletico verliert überraschend gegen Milan und steht aktuell auf Platz 4. Zwischen 2 und 4 ist Alles drin. Real und Barca punkten und sind aktuell auf Kurs, wobei für Barca ein Punkt in München zu wenig sein kann. Villareal verliert, bleibt aber auf Platz 2. Sevilla schlägt Wolfsburg in der spannendsten Gruppe und muss nun nach Salzburg. Alles ist möglich.
In der EL verliert Real Sociedad und muss nun sein Endspiel gewinnen um nicht in die ECL zu rutschen. Betis schlägt Budapest und ist sicher Gruppenzweiter.


Platz 3: Italien: 4 - 1 - 2 - 0 = 1.285 Punkte
Milan hält sich alle Chancen offen, Inter macht das Achtelfinale klar. Das hat auch Juve, aber diese Woche gab es eine ordentliche Abreibung in London. Bergamo holt nur einen Punkt gegen die Young Boys.
Neapel unterliegt in der EL in Moskau und ist mittendrin in der spannendsten Gruppe. Lazio gewinnt dagegen in Moskau und steht zumindest in der Zwischenrunde. Sollte man am letzten Spieltag gegen Gala gewinnen, wäre man sogar im Achtelfinale. AS Rom gewinnt und hat die Zwischenrunde der ECL sicher.


Platz 4: Deutschland: 4 - 1 - 2 - 0 = 1.285 Punkte
Die Bayern schicken sich an, die perfekte Gruppenphase zu spielen. Aber sie könnten der einzige deutsche Vertreter im Achtelfinale sein. Der BVB ist sicher in der EL. Das kann auch Leipzig noch schaffen. Wolfsburg nicht. Aber diese könnten den Bayern noch folgen.
Leverkusen macht den Gruppensieg klar, soweit ist die Eintracht noch nicht. Union holt sich das Endspiel am letzten Spieltag.


2. Kampf um Platz 5 (Platz 5-7)

Ich habe mal die Niederlande in diese Gruppe gezogen. Auch wenn es diese Saison keine Verschiebung gibt, so ist dieser Kampf in der 4JW doch äußerst interessant


Platz 5: Frankreich: 3 - 1 - 2 – 0 = 1.166 Punkte
PSG verliert, geht aber als Gruppenzweiter ins Achtelfinale. Da will auch Lille hin. Nach dem Sieg gegen Salzburg reicht in der finalen Partie ein Unentschieden in Wolfsburg. Zumindest die EL hat man sicher.
Dort ist Lyon auf Kurs ideale Gruppenphase. Auch Monaco steht als Gruppensieger im Achtelfinale. Marseille dagegen ist ausgeschieden, kann aber mit einem abschließenden Unentschieden noch in die ECL wechseln. In dieser ist Rennes fix im Achtelfinale.


Platz 6: Portugal: 1 - 1 - 2 - 2 = 0.500
Sporting schlägt den BVB und steht im Achtelfinale. Porto steht aktuell auch auf 2, muss aber am letzten Spieltag noch was reißen. Benfica auch und zudem auf die Bayern hoffen.
Braga verliert in der EL in Midtjylland und muss nun Roter Stern schlagen, wenn man nicht in die ECL wechseln möchte.


Platz 7: Niederlande: 2 - 3 - 0 – 0 = 1.400
Ajax gewinnt weiter. PSV Eindhoven hat nach dem Sieg gegen Graz die ECL sicher, kann mit einem Unentschieden in San Sebastian aber auch in der EL überwintern.
Beim ECL-Trio sind Alkmaar und Feyenoord fix Gruppensieger. Arnheim muss gegenüber Tottenham 2 Tore aufholen.


3. Auf dem Sprung (Plätze 8- 11)

Ausgeglichenes Punkten in dieser Gruppe. Perspektivisch werden sich die Russen verabschieden und die Belgier werden aufrutschen.


Platz 8: Österreich: 1 - 0 - 3 – 1 = 0.400
RB Salzburg verliert erneut und könnte nun sogar noch ganz ausscheiden. Das ist bei Graz bereits Fakt. Rapid muss in Genk gewinnen um zumindest in der ECL zu überwintern.
Dort hat wenigstens der LASK den Gruppensieg perfekt gemacht.


Platz 9: Schottland: 1 - 0 - 1 – 3 = 0.400
Alles klar für die Schotten. Die Rangers machen die Zwischenrunde klar, Celtic wechselt dagegen in die ECL.


Platz 10: Russland: 1 - 1 - 1 – 2 = 0.600
Zenit macht mit dem Punkt in Malmö die EL klar. Spartak schlägt Neapel und hat im letzten Spiel in Warschau alle Chancen. Lok Moskau muss dagegen zwingend in Marseille gewinnen, um zumindest in der ECL zu überwintern.


Platz 11: Ukraine: 0 - 0 - 3 –2 = 0.000
Drei Niederlagen, dreimal ist das Aus besiegelt. Die Ukraine geht rot ins Frühjahr. 3.800 Punkte ist der mit Abstand schlechteste Wert im Zyklus. Zumindest steht man auch in 4JW und 3JW einigermaßen sicher in den Top 12.


4. Kampf um Rang die Plätze (Platz 12-14)

Ausgeglichene Punktausbeute in dieser Gruppe.


Platz 12: Serbien: 1 - 0 - 1 - 2 = 0.500
Roter Stern schlägt Rasgrad. Zwischen Platz 1 und 3 ist alles möglich. Partizan verliert in Estland und muss nun zumindest einen Punkt gegen Famagusta holen.


Platz 13: Belgien: 0 - 2 - 2 – 1 = 0.400
Brügge kassiert eine herbe Klatsche, die EL ist aber dennoch möglich. Dort kassiert Antwerpen in letzter Sekunde den Ausgleich und somit sind sie definitiv raus. Genk hat sein Finale gegen Rapid und kann unter Mithilfe von West Ham sogar noch die Zwischenrunde erreichen. In der ECL verliert Gent, aber macht dennoch den Gruppensieg klar. Klingt komisch, ist aber so^^


Platz 14: Schweiz: 1 - 1 - 0 - 2 = 0.750
Die Young Boys holen einen Punkt gegen Bergamo. Somit ist zumindest theoretisch noch die EL möglich.
Basel reicht in der ECL im letzten Spiel ein Unentschieden im direkten Duell für den Gruppensieg, da sie mehr Tore geschossen haben als Qarabak Agdam.


Kampf um Platz 15 & Verfolgerfeld (Platz 15-23)

Und wieder gibt es hier Verschiebungen. Zypern zieht an Kroatien und Tschechien vorbei.


Platz 15: Zypern: 1 - 1 - 0 - 2 = 0.750
Anorthosis Famagusta schlägt Gent und kann die Zwischenrunde nun aus eigener Kraft schaffen. Nikosia ist dagegen sicher raus.


Platz 16: Kroatien: 0 - 1 - 0 - 3 = 0.250
Zagreb mit dem Unentschieden gegen Genk. Die ECL hat man sicher, für die EL reicht ein Unentschieden bei West Ham.


Platz 17: Tschechische Republik: 0 - 2 – 1 - 2 = 0.400
Sparta verliert und muss im letzten Spiel ein Unentschieden holen um zumindest in der ECL weiterspielen zu dürfen. Dort darf Slavia bei Union Berlin nicht verlieren. Jablonec könnte mit einem Sieg in Cluj ebenfalls in die Zwischenrunde einziehen.


Platz 18: Türkei: 1 - 0 – 2 - 2 = 0.600
Besiktas verliert und bleibt bei 0 Punkten. Fenerbahce wechselt in die ECL, Gala hat die Zwischenrunde sicher.


Platz 19: Griechenland: 1 - 1 - 0 - 2 = 0.750
Piräus steht sicher in der Zwischenrunde. Ein eigener Sieg sowie Schützenhilfe aus Istanbul und man könnte noch den Gruppensieg schaffen. PAOK muss in der ECL ein Tor gegenüber Slovan Bratislava aufholen. Gegen die Lincoln Red Imps sollte das möglich sein.


Platz 20: Dänemark: 3 - 0 - 1 - 1 = 1.200
Bröndby unterliegt Lyon und muss nun bei Sparta Prag gewinnen um noch in der ECL weiterspielen zu dürfen. Midtjylland schlägt dagegen Braga und kann aus eigener Kraft in der EL bleiben.
Kopenhaen macht den Gruppensieg in der ECL klar, Randers schlagen Cluj, müssen aber am letzten Spieltag vermutlich dennoch gewinnen.
Dänemark jetzt schon mit dem stärksten Wert im aktuellen Zyklus. Der Trend geht Richtung Top 15.


Platz 21: Norwegen: 1 - 0 - 0 - 3 = 0.500
Bodo/Glimt schlägt Sofia und hat die nächste Runde sicher.


Platz 22: Israel: 0 - 0 - 2 - 2 = 0.000
Maccabi Tel Aviv verliert gegen den LASK und damit den Gruppensieg. Die Zwischenrund war aber schon vorher klar. Haifa unterliegt erneut Union Berlin und ist raus.


Platz 23: Schweden: 0 - 1 - 0 - 3 = 0.250
Malmö FF holt einen Punkt. Nicht mehr – nicht weniger.


Oberes Mittelfeld (Rang 24-31)
Jeder Punkt kann hier zu einem Überholmanöver führen – und tut dies auch.


Platz 24: Bulgarien: 0 - 0 - 2 - 2 = 0.000
Ludogorez Rasgrad und Sofia gehen erneut leer aus.


Platz 25: Aserbaidschan: 0 - 1 - 0 - 3 = 0.250
Qarabak Agdam mit einem Punkt gegen Nikosia an den Rumänen vorbei.


Platz 26: Rumänien: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
CFR Cluj bleibt bei einem Punkt.


Platz 27: Polen: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
Legia Warschau mit dem BVB-Move. Die ersten beiden Spiele gewonnen und jetzt steht man vor dem Aus. Mit einem Sieg gegen Spartak wäre aber noch die Zwischenrunde möglich.


Platz 28: Ungarn: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
Ferencvaros Budapest verliert in Sevilla.


Platz 29: Slowakei: 0 - 1 - 0 - 3 = 0.250
Slovan Bratislava holt einen Punkt gegen PAOK. Für das Überholmanöver gegen Kasachstan reicht das, aber für die Zwischenrunde wird es eher nicht reichen.


Platz 30: Kasachstan: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
Qairat Almaty verliert gegen Basel


Platz 31: Slowenien: 1 - 0 - 0 - 3 = 0.500
NS Mura ärgert Tottenham, auch wenn es ihnen selber nichts mehr bringt.


Mittelfeld bis Unterrang (Rang 32-55)

Einzig die Esten können hier punkten.


Platz 32: Belarus - komplett ausgeschieden


Platz 33: Moldau: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
Sheriff hat die EL sicher.


Platz 34: Litauen - komplett ausgeschieden

Platz 35: Bosnien und Herzegowina - komplett ausgeschieden

Platz 36: Finnland: 1 - 0 - 0 - 3 = 0.500
HJK Helsinki schlägt Alaschkert Martuni. Dies reicht um Luxemburg und Lettland zu überholen. Nebenbei der mit Abstand stärkste Wert im Zyklus. Mit einem Punkt im abschließenden Spiel beim LASK könnte man sich auch noch Bosnien und Herzegowina schnappen.


Platz 37: Luxemburg - komplett ausgeschieden

Platz 38: Lettland - komplett ausgeschieden

Platz 39: Kosovo - komplett ausgeschieden

Platz 40: Irland - komplett ausgeschieden

Platz 41: Nordirland - komplett ausgeschieden

Platz 42: Albanien - komplett ausgeschieden

Platz 43: Armenien: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
Alaschkert Martuni bleibt punktlos.


Platz 44: Farörer - komplett ausgeschieden

Platz 45: Estland: 1 - 0 - 0 - 2 = 0.666
Flora Tallinn schlägt Partizan und hat nun sogar Chancen auf die Zwischenrunde. Von 49 auf 45 ging es durch den Sieg.


Platz 46: Malta - komplett ausgeschieden

Platz 47: Georgien - komplett ausgeschieden

Platz 48: Nordmazedonien - komplett ausgeschieden

Platz 49: Liechtenstein - komplett ausgeschieden

Platz 50: Wales - komplett ausgeschieden


Platz 51: Gibraltar: 0 - 0 - 1 - 3 = 0.000
Die Lincoln Red Imps verlieren und verlieren und...


Platz 52: Island - komplett ausgeschieden

Platz 53: Montenegro - komplett ausgeschieden

Platz 54: Andorra - komplett ausgeschieden

Platz 55: San Marino - komplett ausgeschieden




In der Mannschaftsrangliste bleibt Sheriff Tiraspol letztmalig mit 15 Punkten vorne. Es folgen die „Schadlosteams“ aus Amsterdam, München und Liverpool mit 14 Punkten.
In der EL führt Dinamo Zagreb mit 11 Punkten.
Das stärkste Team, welches aktuell in der ECL spielt ist der FC Kopenhagen mit 13,5 Punkten

Bei der Torschützenliste in der CL führt jetzt Robert Lewandowski und Sebastien Haller mit jeweils 9 Treffern.
In der EL führt Toko Ekambi mit 6 Toren.
In der ECL hat Gaetan Laborde 5 Buden.
Du glaubst, Schiedsrichter zu sein wäre einfach? Schau auf wahretabelle.de und finde es raus!

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4554
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Sokrates » Mi 8. Dez 2021, 19:42

Ronin666 hat geschrieben: Sa 27. Nov 2021, 12:46
experte1 hat geschrieben: Fr 26. Nov 2021, 21:01 Bitte nicht Freiburg international. Die haben es schon einige Male verbockt International und in der 5-JW wichtige Punkte verspielt. Ich erinnere mich da nur an das peinliche Ausscheiden gegen eine slowenische (!) Mannschaft...
Finde nicht dass es angebracht ist die sog. "Kleinen" so abzuqualifizieren [...]
Für diese Teams ist eine Teilnahme an einem Bewerb (u. da mein ich den Hauptbewerb, also nach der für die hinteren Verbände sauschwierige Qualifikation) ein absolutes Highlight das uU nur einmal im Jahrzehnt vorkommt - Natürlich hauen die dann alles rein, u. das sind mMn genau die "magischen" EC-Nächte an die man sich noch Jahre erinnert [...]
Wenn die "Großen" aus Frankfurt, Leipzig od. Gladbach (von den abgestiegenen wie Schalke od. HSV gar nicht zu sprechen) in der Meisterschaft schwächeln spielen zu recht Klubs wie Union, Freiburg oder Mainz - Is halt so, well deserved [...]
Wie wahr!

Da wären negativ - da der BVB zum wiederholten Male "absteigt", hab ich mir mal sie rausgesucht - die 2-Pkt-Grp-Phase inkl Überwintern dank 1 (EINES!) mehr erzielten Tores. Und da wäre positiv -beispielhaft - zum Ersten Hannover 96 im EL-VF, nachdem sie in den PO gegen Sevilla gelost wurden u niemand *g* einen Blumentopf auf sie gewettet hätte; zum Zweiten vor gar nicht sooo langer Zeit Frankfurt gar im EL-HF; und zum Dritten (ok, schon etwas her) der unvergessene 7:1-Erfolg des KSC gegen Valencia!

Deutlich ärgerlicher als das "Versagen" vom Mainz u Co fand ich aber Die letten EC-Auftritte des"großen" VfB Stuttgart...
Ich weiß, dass ich nichts weiß

Benutzeravatar
Rosenborger
Tippspiel 2020/2021: Silber Komplex-Wertung, Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 3 Gold, 6 Silber, 0 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Silber Komplex-Wertung, Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 3 Gold, 6 Silber, 0 Bronze
Beiträge: 866
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:36
Lieblingsverein: B04, SCF, RBK, VfL Sifi, FC Basel
Wohnort: Kurpfalz

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Rosenborger » Do 9. Dez 2021, 08:58

Das war ja mal eine ziemlich schwache Gruppenphase der deutschen Vereine in der Champions League. Wenn man sich anschaut, wer alles im Achtelfinale steht, dann wird das umso bitterer. Das ist nicht abwertend gegen die "kleineren" Vereine gemeint, die stehen vollkommen zurecht da, aber wenn es die Bundesliga nicht hinbekommt wenigstens gleich viele Teams wie das deutlich kleinere Portugal ins Achtelfinale zu bekommen, stimmt was nicht.

England: 4 Vertreter - alle weiter, drei davon mit Gruppensieg, aber auch Chelsea vollkommen ungefährdet
Spanien: 2 bzw. 3 Vertreter - durchwachsen bis (speziell für Spanien) recht schwach, Trostpflaster: kein Totalausfall
Italien: 2 bzw. 3 Vertreter - ordentlich bis durchwachsen (Italien hatte eben auch ein Team weniger), ein Totalausfall
Deutschland: 1 Vertreter - ziemlich schwach, Dortmund und Leipzig immerhin noch mit der EL, Wolfsburg mit dem Totalausfall. Bei Leipzig war in der Gruppe wohl nicht mehr zu erwarten, bei Wolfsburg und Dortmund aber schon
Frankreich: 2 Vertreter - gut, der Schwachpunkt war die Quali, wo Monaco hängen blieb. Lille zeigt, dass Frankreich aus mehr als PSG besteht.
Portugal: 2 Vertreter - sehr gut, nur Porto verabschiedet sich in einer schweren Gruppe gen EL - in Anbetracht der Qualiausfälle auch recht wichtig
Niederlande: 1 Vertreter - optimal
Österreich: 1 Vertreter - gut
Ikke sitt inne når alt håp er ute!

Ronin666
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 110
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 14:40
Lieblingsverein: Austria Wien

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Ronin666 » Do 9. Dez 2021, 10:16

Rosenborger hat geschrieben: Do 9. Dez 2021, 08:58 Das war ja mal eine ziemlich schwache Gruppenphase der deutschen Vereine in der Champions League...
Vielleicht ein interessanter Aspekt dazu: Weiß nicht wie präsent das in DE is, aber in Ö wird es (sicher auch aufgrund der Salzburger Philosophie) stark beachtet. Schaut euch mal die Endstände der "Youth League" (die CL für die U19 der teilnehmenden Klubs) an: Bayern, Leipzig (jeweils 0 Pkt.), Wolfsburg (1 Pkt.) allesamt abgeschlagen Gruppenletzter; einzig Dortmund hats als Zweiter in die Zwischenrunde geschafft (war aber auch knapp - punktegleich mit dem Dritten/Ajax).

Benutzeravatar
Rosenborger
Tippspiel 2020/2021: Silber Komplex-Wertung, Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 3 Gold, 6 Silber, 0 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Silber Komplex-Wertung, Silber TOTO-Wertung --- Insgesamt: 3 Gold, 6 Silber, 0 Bronze
Beiträge: 866
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 18:36
Lieblingsverein: B04, SCF, RBK, VfL Sifi, FC Basel
Wohnort: Kurpfalz

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Rosenborger » Do 9. Dez 2021, 10:37

Ronin666 hat geschrieben: Do 9. Dez 2021, 10:16 Vielleicht ein interessanter Aspekt dazu: Weiß nicht wie präsent das in DE is, aber in Ö wird es (sicher auch aufgrund der Salzburger Philosophie) stark beachtet. Schaut euch mal die Endstände der "Youth League" (die CL für die U19 der teilnehmenden Klubs) an: Bayern, Leipzig (jeweils 0 Pkt.), Wolfsburg (1 Pkt.) allesamt abgeschlagen Gruppenletzter; einzig Dortmund hats als Zweiter in die Zwischenrunde geschafft (war aber auch knapp - punktegleich mit dem Dritten/Ajax).
Ich würde mal sagen, das läuft in Deutschland ziemlich unterm Radar. Ich kenne keinen, der sich dafür auch nur ansatzweise interessiert und darüber gelesen habe ich auch noch nichts. Ist aber ganz interessant, die Tabellen zu sehen.
Ikke sitt inne når alt håp er ute!

Ronin666
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 110
Registriert: Mi 21. Jul 2021, 14:40
Lieblingsverein: Austria Wien

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Ronin666 » Do 9. Dez 2021, 11:13

Rosenborger hat geschrieben: Do 9. Dez 2021, 10:37 Ich würde mal sagen, das läuft in Deutschland ziemlich unterm Radar. Ich kenne keinen, der sich dafür auch nur ansatzweise interessiert und darüber gelesen habe ich auch noch nichts. Ist aber ganz interessant, die Tabellen zu sehen.
Wie gesagt sicher bei uns auch deswegen weil Salzburg hier bereits noch länger als die "Großen" (sehr) erfolgreich performt - 2017 haben sie sogar den Titel geholt (im Finale gegen Barcelona). Die heute bekanntesten Spieler die damals dabei waren: Xaver Schlager, Hannes Wolf, Amadou Haidara, Mergim Berisha - Trainer ein gewisser Marco Rose.

Auch gestern wieder als Gruppensieger aufgestiegen - Mit zum Teil echt guten Leistungen. Man geht davon aus dass es mind. 4, 5 Spieler davon innerhalb der nächsten 2 J. in die KM schaffen, da sind ein paar richtige Juwelen dabei (Simic, Omoregie, Kameri, Wallner, Okoh... Kann man sich schon mal merken die Namen ;) )

Benutzeravatar
ccfcsvw
Tippspiel 2020/2021: Bronze Komplex-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 3 Silber, 1 Bronze
Tippspiel 2020/2021: Bronze Komplex-Wertung --- Insgesamt: 4 Gold, 3 Silber, 1 Bronze
Beiträge: 2356
Registriert: So 6. Jul 2014, 23:15
Lieblingsverein: Cork City, Werder Bremen
Wohnort: Cork
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von ccfcsvw » Do 9. Dez 2021, 13:18

Ronin666 hat geschrieben: Do 9. Dez 2021, 10:16 Vielleicht ein interessanter Aspekt dazu: Weiß nicht wie präsent das in DE is, aber in Ö wird es (sicher auch aufgrund der Salzburger Philosophie) stark beachtet. Schaut euch mal die Endstände der "Youth League" (die CL für die U19 der teilnehmenden Klubs) an: Bayern, Leipzig (jeweils 0 Pkt.), Wolfsburg (1 Pkt.) allesamt abgeschlagen Gruppenletzter; einzig Dortmund hats als Zweiter in die Zwischenrunde geschafft (war aber auch knapp - punktegleich mit dem Dritten/Ajax).
Nicht zu vergessen der deutsche Teilnehmer im Meisterpfad der Youth League, 1.FC Köln, der in der ersten Runde sang- und klanglos mit 2:4 und 1:3 an Genk gescheitert ist. Die Youth League scheint in D wirklich keinen zu interessieren, auch die Vereine nicht. Sonst würden die nicht regelmäßig so schwach abschneiden, denke ich.

Hier in Irland bekommen die Auftritte der irischen Vertreter in der Youth League mehr Aufmerksamkeit, obwohl sie regelmäßig in der ersten Runde rausfliegen (Ausnahme: Cork City 2016/17, die in der ersten Runde HJK Helsinki geschlagen haben). Aber richtig vermöbelt worden ist bislang keiner der irischen Vertreter.
Be careful the cat. No say the cat is in the sack when you have not the cat in the sack.
--Giovanni Trapattoni

Couchcoach
Profi
Profi
Beiträge: 447
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 18:37
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: Zusammenfassung der Spieltage 2021/22

Beitrag von Couchcoach » Sa 11. Dez 2021, 10:25

Ich versuche es hier nochmal...
Wer hat einen Überblick über Vergabe von Zusatz-/ Bonuspunkten nach Abschluss der Gruppenphase??

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste