Kampf um Platz 15

Diskussionen über die 5JW der Saison 21/22,
nach deren Ergebnissen in der BL Saison 21/22 die Teilnehmer ausgespielt werden,
welche dann 22/23 in der CL/EL/ECL spielen
stefan
Profi
Profi
Beiträge: 470
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:59
Lieblingsverein: Rapid Wien

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von stefan » Mo 12. Okt 2020, 13:26

Bei Schottland bin ich neugierig, wie sich ab nächstem Jahr der spätere Qualistart und Teiler 5 auswirken wird. Bei nur 2 Mannschaften, die europacuptauglich sind, kann es schnell wieder bergab gehen. Aber derzeit schaut's gut aus.

Benutzeravatar
Sokrates
Super Star
Beiträge: 4554
Registriert: Do 2. Dez 2010, 12:20
Lieblingsverein: Eintr. BS, FC St.Pauli, Dt.Nat-11
Wohnort: Salzgitter

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von Sokrates » Do 15. Okt 2020, 10:14

Könnte eine v.a. für Österreich u Schweiz interessante/spannende Saison werden (für die einen eher nach oben, für die anderen eher nach unten (schade eigentlich - WAS zum Henker ist mit Basel los!?)). Zwischen Platz 8 - Belgien und Platz 21 - Israel sind die einzelnen Abstände so gering, dass da Einiges passieren kann...
Ich weiß, dass ich nichts weiß

stefan
Profi
Profi
Beiträge: 470
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:59
Lieblingsverein: Rapid Wien

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von stefan » Do 15. Okt 2020, 10:43

Für heuer wird sich bei durchschnittlichem Abschneiden der einzelnen Länder nicht mehr viel ändern. Wichtig ist es jetzt punktemaessig für die nächsten Jahre vorzusorgen. Das interessanteste Duell ist glaube ich zwischen Schottland und Ukraine um Platz 11.

Welche Änderungen gibt es hinsichtlich der Einführung der Conference-League betreffend der Verteilung von fixen Startplätzen in den CL und EL GP?

Couchcoach
Profi
Profi
Beiträge: 447
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 18:37
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von Couchcoach » Do 15. Okt 2020, 19:42

Denke mal sogar die letzten durchschnitte zu erreichen wird fast allen ab platz12 recht schwer fallen...
Türkei erst knapp 2pkt, wieder nur 2 teams, dazu unerfahrene und heftige Gruppen.
Schottland müsste mit beiden teams wieder am absolut oberen limit punkten
Die nächsten 4 stehen mit nur einem Team da
Griechenland, bsd Tschechen, Israel haben schwache Jahre zu kompensieren, das versaut auch wieder den mehrjahresschnitt

thenewone2020
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 100
Registriert: Mi 5. Aug 2020, 13:26

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von thenewone2020 » Mo 19. Okt 2020, 18:56

Hier noch der Überblick über den aktuellen Stand der 4JW:

7 (7) Russia 27.349 [4/6]
8 (14) Scotland 24.500 [2/4]
9 (12) Austria 24.050 [4/5]
10 (9) Ukraine 23.600 [3/5]
11 (10) Netherlands 23.100 [4/5]
12 (16) Cyprus 21.500 [1/4]
13 (19) Serbia 21.375 [1/4]
14 (8) Belgium 20,400 [4/5]
15 (11) Turkey 19,200 [2/5]
16 (17) Switzerland 19.175 [1/4]
17 (13) Denmark 18.875 [1/4]
18 (21) Sweden 17.750 [0/4]
19 (18) Greece 17.600 [3/5]
20 (20) Croatia 17.150 [2/4]
21 (22) Norway 16.625 [1/4]
22 (15) Czech Republic 16.100 [3/5]
23 (27) Bulgaria 15.125 [2/4]
24 (23) Israel 14.625 [2/4]

(x)= Platz am Ende der Saison 2019/2020
[y/z]= [noch aktive Mannschaften/gestartete Mannschaften]

Hier noch der Link zur Startplatzverteilung im neuen Modus:

https://www.uefa.com/MultimediaFiles/Do ... WNLOAD.pdf
thenewone2020 aka RandomUser (accounthack)

Benutzeravatar
Bebbi1893
Super Star
Beiträge: 2961
Registriert: Mo 5. Okt 2009, 18:47
Lieblingsverein: FC Basel
Wohnort: Basel

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von Bebbi1893 » Mo 19. Okt 2020, 20:59

thenewone2020 hat geschrieben: Mo 19. Okt 2020, 18:56 Hier noch der Link zur Startplatzverteilung im neuen Modus:

https://www.uefa.com/MultimediaFiles/Do ... WNLOAD.pdf
also mir gefällt das immer wie weniger, jetzt noch eine Spaltung des Wettbewerbs!
die "Kleinen" haben immer wie weniger eine Chance mal "oben" mitzuspielen!
die Gelder werden in der Conference League wahrscheinlich noch kleiner sein, als jetzt in der EL!
wie will man sonst die "Grossen" bei der Stange behalten!
LV

aus "Li's Weisheiten" :
wer schmiert fährt gut, wer gut schmiert fährt besser !

stefan
Profi
Profi
Beiträge: 470
Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:59
Lieblingsverein: Rapid Wien

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von stefan » Di 20. Okt 2020, 09:56

thenewone2020 hat geschrieben: Mo 19. Okt 2020, 18:56 Hier noch der Überblick über den aktuellen Stand der 4JW:

7 (7) Russia 27.349 [4/6]
8 (14) Scotland 24.500 [2/4]
9 (12) Austria 24.050 [4/5]
10 (9) Ukraine 23.600 [3/5]
11 (10) Netherlands 23.100 [4/5]
12 (16) Cyprus 21.500 [1/4]
13 (19) Serbia 21.375 [1/4]
14 (8) Belgium 20,400 [4/5]
15 (11) Turkey 19,200 [2/5]
16 (17) Switzerland 19.175 [1/4]
17 (13) Denmark 18.875 [1/4]
18 (21) Sweden 17.750 [0/4]
19 (18) Greece 17.600 [3/5]
20 (20) Croatia 17.150 [2/4]
21 (22) Norway 16.625 [1/4]
22 (15) Czech Republic 16.100 [3/5]
23 (27) Bulgaria 15.125 [2/4]
24 (23) Israel 14.625 [2/4]

(x)= Platz am Ende der Saison 2019/2020
[y/z]= [noch aktive Mannschaften/gestartete Mannschaften]

Hier noch der Link zur Startplatzverteilung im neuen Modus:

https://www.uefa.com/MultimediaFiles/Do ... WNLOAD.pdf
Tolle Übersicht, Danke. Denke, dass Belgien und Niederlande noch gut Boden gutmachen werden. Österreich sollte die Schotten überholen. Der Rest wird knapp. Griechenland und Tschechien sollten sich ebenfalls noch verbessern können.

Benutzeravatar
StevieG
Auswechselspieler
Auswechselspieler
Beiträge: 75
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 14:55
Lieblingsverein: VfL Osnabrück, Celtic

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von StevieG » Fr 6. Nov 2020, 09:14

Bisher ist Griechenland in der EL ja doch noch gut im Rennen, da ist diese Saison vielleicht doch noch der Angriff auf Platz 15 drin. Da Piräus ja noch Chancen auf Platz 3 in der CL hat, könnten sie durchaus mit 3 teams in die EL Zwischenrunde einziehen. Spannend auch ob Zypern Dänemark noch knapp einkassiert. wirkt momentan ja etwas so, als würde Dänemark möglicherweise gar keine Punkte mehr holen...
Das Einzige was sonst noch spannend bleiben könnte ist der Dreikampf zwischen Schottland, Ukraine und der Türkei um Platz 11, der ja ggf. einen direkten CL Platz bereit hält. Denke aber dass die Türkei da schlechte karten hat aufgrund der Teilnehmerzahl und deren bisheriger Performance. Schottland hat dieses jahr noch den Vorteil des 4er-Teilers. Aber sieht leider stark danach aus, dass die Rangers demnächst Einzelkämpfer sind. Mal schauen, ob da noch große Sprünge möglich sind. Die Ukraine ist da mit Kiew und gerade Donezk eigentlich traditionell gut aufgestellt, die sind ja durchaus für ein paar Punkte im Frühjahr gut (sofern sie in der CL nicht sogar ins Achtelfinale kommen).

hixo
Jungtalent
Jungtalent
Beiträge: 41
Registriert: Mi 4. Nov 2020, 22:58

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von hixo » Do 3. Dez 2020, 16:11

Das das noch niemand kommentiert hat, Dänemark ist ab dem Frühjahr rot, das könnte ein schwerer Schlag für sie sein

Couchcoach
Profi
Profi
Beiträge: 447
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 18:37
Lieblingsverein: FC Bayern

Re: Kampf um Platz 15

Beitrag von Couchcoach » Do 3. Dez 2020, 17:47

hixo hat geschrieben: Do 3. Dez 2020, 16:11 Das das noch niemand kommentiert hat, Dänemark ist ab dem Frühjahr rot, das könnte ein schwerer Schlag für sie sein
Glaube, der härtere Schlag ist das anstehende streichergebnis für das kommende Jahr.
Als Einzelkämpfer, und dann noch in CL, war da eh wenig zu erhoffen.
Wenns Knüppeldick kommt, kann sogar dieses Jahr Platz15 noch flöten gehen. Dazu brauchen die Serben für zwischenrunde etwas losgluck,
Und Gr oder Ch. Aber die müssen beide erst noch wirklich ne Mannschaft durchbringen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste